Die eBikes von Riese & Müller begeistern bei Bosch eBike Challenge

Mit den Riese & Müller eBikes wurde Stadtradln zum Genuss! Das Redaktionsteam von Biorama gehört zu den Vorreitern des nachhaltigen Lebensstils. Ihre Anfahrtswege vom Stadtrand zur Redaktion im Zentrum Wiens beinhalten Steigungen und Radwege und erfüllen alle Voraussetzungen, den Streetflow im Rahmen der Bosch eBike Challenge von „Radelt zur Arbeit“ in der Stadt zu erleben. 

Die vier Teammitglieder der BioramaRadla wurden mit drei eCitybikes sowie einem eLastenrad von Riese & Müller ausgestattet, die elektrischen Rückenwind der aktuellen Bosch Antriebsserie erhielten. Die Biorama-MitarbeiterInnen hatten auch in den vergangenen Jahren bereits bei „Radelt zur Arbeit“ teilgenommen, durch Übersiedlungen bedingte längere Radwege gaben heuer den Anstoß zur Bewerbung bei der Bosch eBike Challenge. 

 

Ein Wohnungswechsel war es auch bei Manuel, der ihm im Aktionsmonat Mai den Test von gleich drei verschiedenen Anfahrtsstrecken in die Innenstadt ermöglichte. Und das eBike hat seine Lust am Radfahren nach eigenen Angaben gleich wieder erweckt: „Wieviel Spaß Radfahren macht, vergisst man ja schnell, wenn man nicht mit dem Rad fährt. Man erlebt die Stadt ganz anders, und das ist speziell in einer Stadt wie Wien ein echter Genuss: eine Runde um den Ring oder ein paar Kilometer den Donaukanal entlang – wirklich super! Dazu kommt, dass man sich dabei ja auch körperlich betätigt, was man durchaus spürt – auch beim eBike!“

Besonders amüsiert hat ihn der Perspektivenwechsel, den die Verwendung eines anderen Verkehrsmittel mit sich brachte: „Die kleinen Frotzeleien zwischen den unterschiedlichen Verkehrsteilnehmern sieht man mit anderen Augen, wenn man die unterschiedlichen Ansprüche und Probleme miterlebt.“ Seine neu gefundene eBike-Begeisterung brachte ihn in der Freizeit sogar dazu, in drei Tagen von Linz nach Wien zu radeln. Der Bosch-Akku hatte dabei seine volle Leistungsfähigkeit mit bis zu 112 Kliometer Reichweite gezeigt.

Vom 14. Bezirk aus startet Martin entlang des Wienfluss-Radwegs in die Stadt. Der Testmonat mit dem eBike hat Martin nun wieder dem Radfahren näher gebracht und er hat sich vorgenommen, sich auch in Zukunft häufiger in den Sattel seines eigenen Rades zu schwingen. Das Resümee seines Testmonats: „eBikes sind tolle Geräte für ältere Menschen und Wege, die man sonst vielleicht mit dem Auto fahren würde – vor allem, wenn sie Steigungen beinhalten.“

Kollege Micky hatte im Vorfeld bereits Erfahrungen mit eBikes gesammelt und testete den Packster, das Lastenrad von Riese & Müller, auf seinem 13 Kilometer langen Anfahrtsweg von Liesing in die Wohllebengasse auf der Wieden: „Es war überraschend einfach zu fahren, obwohl die Wendigkeit bei einem langen Lastenrad natürlich eingeschränkt ist.“ Micky fährt von März bis November 2 bis 3mal wöchentlich mit dem Rad zur Arbeit und setzt sich in diversen Gremien für Verbesserungen im Radverkehr ein. Als Organisator des Craft Beer Festivals Wien lernte er die Transportkapazitäten des Packster schätzen. Auch Biorama-Chefredakteurin Irina war von ihrem limettengrünen eBike begeistert.

Die BioramaRadla haben die Riese & Müller eBikes Packster 40 Lastenrad mit Dual Battery, Roadster Mixte 45 urban in Lemon Green, Nevo Touring 47 in Rot und das NewCharger Mixte 46 getestet. Details zu den Rädern HIER.

Das Team muss auch nach Rückgabe der Testräder nicht lange auf die nächste „eBike Challenge“ warten: Es ging auf Grund ihres Social Media Einsatzes als Siegerteam der Bosch eBike Challenge hervor und erhielt von Radelt zur Arbeit-Organisator Alec Hager den Hauptpreis, einen eMountainbike Kurzurlaub von Jochen Schweizer für das gesamte Team, überreicht. Dazu gab es natürlich - wie für alle vier eBike Testteams - die individuelle RZA-Teamtasche mit #Streetflow!

Wir gratulieren!

Bosch eBike Challenge

Vier Teams wurden für die Test-Challenge im Mai ausgewählt.

mehr lesen


Mitmachen und Gewinnen!

Bei "RadeltZurArbeit" konnten Sie ganz einfach gewinnen! Alles was zu tun war...

mehr lesen

Wir danken für die Unterstützung