So funktioniert's

Mitmachen

Rauf auf's Rad und mitmachen! Dabei gewinnen Geldbörse und Gesundheit - und Sie tolle Preise!

Jetzt anmelden

Radfahren

Ein verkehrssicher ausgestattetes Fahrrad macht Spaß, unsere Tipps bringen Ihnen Sicherheit!

Mehr über's Radfahren

Gewinnen

Bei "RadeltZurArbeit" gab es im Mai viele Preise zu gewinnen!  Alles was zu tun war: Zur Arbeit radeln.

Was kann ich gewinnen?

Neue App

Beim Radeln einfach Kilometer und Radeltage in den Radelkalender übertragen? Schnell und kostenlos per Smartphone-App!

Info zur App

Hauptpreis: Amsterdam

Als Hauptpreis 2017 wurde eine Team-Reise in die Radl-Hauptstadt Amsterdam verlost!

 

Mehr dazu

Bosch eBike Challenge

Heuer konnten erstmals Test-Teams bei "Radelt zur Arbeit" den ganzen Mai eBikes testen und gewinnen!

So geht's 

Da wir noch viele Einzelpreise im „Fundus“ haben, gibt es im September weiterhin unser Radllotto, wo es in Wien das beliebte Adamah-Biokistl sowie in der Steiermark Gutscheine, Fahrradzubehör und ein Hauptabo der...

Weiterlesen

Ein neuer CO2-Einsparungsrekord bei „Österreich radelt zur Arbeit 2017“ zeigt den Erfolg der Kampagne - und die hohe Motivation der TeilnehmerInnen. Durch mehr als 4 Millionen Radelkilometer wurden heuer bereits 700...

Weiterlesen

Für alle Teams, die weiterhin fleißig in die Arbeit radeln, gibt es auch dieses Jahr mit der Aktion "Weiterradeln" tolle Spezialpreise von "Österreich radelt zur Arbeit" im Monatsrhythmus zu gewinnen.

Weiterlesen

Auch heuer gab es wieder Radabstellanlagen als Betriebspreis zu gewinnen! In Niederösterreich wurde eine Radbügelgruppe "Mobil" von RZA-Sponsor "Innovametall" in Kooperation mit der Arbeiterkammer zur Verfügung gestellt....

Weiterlesen

Mit dem eMountainbike über den Dächern von Linz unterwegs waren die durchwegs sehr sportlichen und radaffinen Herren des Teams KIK-NMC-Anästhesie des Kepler Universitätsklinikums in Linz. Im Rahmen der <link...

Weiterlesen

Erst zur Probe, dann zur Aufführung: Die „Hardchorradler“ der Wiener Volksoper – Michael und Johannes – wollten mit ihrer Bewerbung bei der 

Weiterlesen